HRL | tax

Heimeshoff Riese Linnkamp
Steuerberatung

Als Steuerberater und Steuerberaterinnen sind wir Angehörige eines freien Berufes ...

HRL | finance

HRL finance AG & Co. KG
Finanzierungsberatung

Der Finanzierungsberatung kommt aufgrund der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen ...

HRL | legal

Heimeshoff & Czuprin GbR
Rechtsberatung

Die anwaltliche Tätigkeit dient dem Interesse der Mandanten, gleichzeitig sind Anwälte aber ...

HRL | advisory

HRL advisory
Interdisziplinäre Beratung

Der Bereich advisory umfasst die interdisziplinäre Zusammenstellung ...

         
 

Willkommen bei der HRL-Gruppe

Die Praxis besteht seit mehr als 40 Jahren. Insgesamt stehen mehr als 65 gut ausgebildete berufserfahrene Mitarbeiter an den Standorten Gelsenkirchen, Wanne-Eickel, Herten und Eisleben für die Ziele und Interessen unserer Mandanten ein.

Aufgrund der derzeitigen Herausforderungen für die Beratungspraxis erfolgt regelmäßig eine interdisziplinäre Teambildung, um eine ganzheitliche Beratung sicherzustellen. Dies ist insbesondere relevant für die Bereiche steuerliche Beratung, Rechtsberatung, Finanzierungsberatung-/begleitung und Wirtschaftsberatung.

Hierdurch ist sichergestellt, dass anstatt einer üblicherweise rein vergangenheitsbezogenen Betrachtungsweise die Zukunft mit den Mandanten geplant und gestaltet wird.

 

 
Quick-News
18.05.2015
Jahressteuergesetz 2015: Neuer Regierungsentwurf ergänzt Gesetz um Wünsche des Bundesrats

Das Zollkodex-Anpassungsgesetz - alias Jahressteuergesetz 2015 - konnte Ende letzten Jahres nur deshalb verabschiedet werden, weil die Bundesregierung dem Bundesrat versprochen hatte...

18.05.2015
Bauleistungen: Bei Start vor dem 15.02.2014 kann weiter netto abgerechnet werden

Nach einem turbulenten Steuerjahr 2014 sind für die Baubranche bis heute noch nicht alle Streitfragen zum Thema Wechsel der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen geklärt...

18.05.2015
Umsatzsteuerhinterziehung: Branchenübliche Betrugsmasche gefährdet Vorsteuerabzug des Empfängers

Wenn der Lieferant eine Umsatzsteuerhinterziehung begeht, ist auch der Vorsteuerabzug des Abnehmers gefährdet. In einem kürzlich vom Bundesfinanzhof (BFH) entschiedenen Streitfall hatte eine KG von verschiedenen Lieferanten Altgold angekauft...