HRL | tax

Heimeshoff Riese Linnkamp
Steuerberatung

Als Steuerberater und Steuerberaterinnen sind wir Angehörige eines freien Berufes ...

HRL | finance

HRL finance AG & Co. KG
Finanzierungsberatung

Der Finanzierungsberatung kommt aufgrund der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen ...

HRL | legal

Heimeshoff & Czuprin GbR
Rechtsberatung

Die anwaltliche Tätigkeit dient dem Interesse der Mandanten, gleichzeitig sind Anwälte aber ...

HRL | advisory

HRL advisory
Interdisziplinäre Beratung

Der Bereich advisory umfasst die interdisziplinäre Zusammenstellung ...

         
 

Willkommen bei der HRL-Gruppe

Die Praxis besteht seit mehr als 40 Jahren. Insgesamt stehen mehr als 65 gut ausgebildete berufserfahrene Mitarbeiter an den Standorten Gelsenkirchen, Wanne-Eickel, Herten und Eisleben für die Ziele und Interessen unserer Mandanten ein.

Aufgrund der derzeitigen Herausforderungen für die Beratungspraxis erfolgt regelmäßig eine interdisziplinäre Teambildung, um eine ganzheitliche Beratung sicherzustellen. Dies ist insbesondere relevant für die Bereiche steuerliche Beratung, Rechtsberatung, Finanzierungsberatung-/begleitung und Wirtschaftsberatung.

Hierdurch ist sichergestellt, dass anstatt einer üblicherweise rein vergangenheitsbezogenen Betrachtungsweise die Zukunft mit den Mandanten geplant und gestaltet wird.

 

 
Quick-News
14.07.2014
Istversteuerung: Finanzamt kann die Genehmigung versagen

Im Regelfall entsteht die Umsatzsteuer beim leistenden Unternehmer mit der Leistungsausführung (Sollversteuerung)...

14.07.2014
Umsatzsteuer: Geschäftsveräußerung im Ganzen bei einer Unternehmensgruppe

Bei der Geschäftsveräußerung im Ganzen handelt es sich um eine umsatzsteuerliche Vereinfachungsvorschrift. Danach stellt die gesamte Übertragung eines Unternehmens bzw. eigenständig lebensfähiger Unternehmensteile einen umsatzsteuerlich relevanten Vorgang dar...

14.07.2014
Geschäftsveräußerung im Ganzen: Entscheidend ist die Fortführung des bisherigen Unternehmens

Bei der Übertragung eines Unternehmens stellt sich immer die Frage, ob eine Geschäftsveräußerung im Ganzen vorliegt. Ist dies der Fall sind besondere Vorschriften zu beachten...